Ich wünsche mir einen ander‘n Engel

Nächstes LiedÜbersichtVorheriges Lied

Es sprach die Tante:
du schlimmer Bengel
du kriegst von mir ganz schnell
ein gold´nes Kettchen
mit einem Engel
aus Maria Zell
er wird dir nützen
und dich beschützen“
drückt mich gerührt an ihre Brust
mit dieser Träne
riss meine Strähne
als hätt ich es gewusst
Ich wünsche mir
einen ander´n Engel
meiner tut sich schwer
man sagt ein Heer
von Engeln gibt´s im Himmel
hier gehör´n sie her!

Die Haut von Rita
war eine glatte
sie trug sehr enge Jeans
warum verschwieg sie mir
dass ihr Gatte
war bei den Marines
es war Ramona
eine sehr blasse
und nicht ganz unbehaart
sie nahm mein Herz
wie eine Vase
und meine Eurocard.

Ich wünsche mir
einen ander´n Engel
meiner tut sich schwer
man sagt ein Heer
von Engeln gibt´s im Himmel
hier gehör´n sie her!

Ich wünsche mir
einen ander´n Engel
meiner tut sich schwer
man sagt ein Heer
von Engeln gibt´s im Himmel
hier gehör´n sie her!

Sie stand vor mir
im Kerzenschimmer
sie war aus Idaho
doch waren wir
bei ihr am Zimmer
sagt sie: „ My name ist Joe“
es war Elvira, eine Matrone
und rundherum sehr schön
erst nahm ich Wodka
mit viel Zitrone
und dann Penicillin

Ich wünsche mir
einen ander´n Engel
meiner tut sich schwer
man sagt ein Heer
von Engeln gibt´s im Himmel
hier gehör´n sie her!

Ich wünsche mir
einen ander´n Engel
meiner tut sich schwer
man sagt ein Heer
von Engeln gibt´s im Himmel
hier gehör´n sie her!