2 DOPPEL-CDs zum 60. Geburtstag

„Zwischen heute & gestern“ (Sony/Ariola) und „Zwischen gestern & heute“ (Universal/Amadeo) ab 27.02.2015 im Handel erhältlich.

„1980 unterschrieb Rainhard Fendrich seinen ersten Plattenvertrag, ein Jahr später gelang ihm mit dem Sommerhit "Strada del Sole" der große Durchbruch, die erste LP „Ich wollte nie einer von denen sein“ erschien und was folgte, ist eine ganz besondere Karriere! Er ist einer der großen Protagonisten des Austro-Pop und er selbst bezeichnet sich als Liedermacher und Chansonnier. Hits wie "Es lebe der Sport", "Blond", "Macho Macho", "Weus‘ d a Herz hast wia a Bergwerk", "I Am From Austria", "Schickeria", „Haben sie Wien schon bei Nacht geseh’n“, "Oben ohne" oder "Zweierbeziehung" machten ihn zu einem der erfolgreichsten Musiker des Landes. Aber auch für Liederperlen wie "Kein schöner Land", "Zwischen eins und vier", „Engel“, „Rattenfänger“, „Malibu“ oder "Zwa Schlapf'n und a Sonnenbrü'n" lieben ihn seine Fans. Zu seinem 60. Geburtstag erscheint nun auf zwei Doppel-CDs eine Zeitreise, die diese einmalige Karriere und das musikalische Schaffen dokumentiert! „Zwischen heute & gestern“ und „Zwischen gestern & heute“!

 

Tracklist – Zwischen heute & gestern (Sony/Ariola)

CD 1

01 Zwa Schlapf’n und a Sonnenbrü’n

02 Blond

03 Zweierbeziehung

04 Ruaf mi net an (Live – erstmals auf CD)

05 Tränen trocknen schnell

06 Lobbyisten-Reggae

07 Es tuat so weh wenn ma verliert

08 Damenkränzchen Tarantula

09 Freunde – mit Austria 3

10 Die, die wandern

11 Vü schöner is des G’fühl

12 Frieda

13 Ich glaube im Duett mit Udo Jürgens (Live)

14 Über den Wolken im Duett mit Reinhard Mey (Live)

15 Von Zeit zu Zeit

16 Die Geisterbahn

17 Heut sauf i mi an

18 Haben Sie Wien schon bei Nacht gesehen

19 I am from Austria

 

CD 2

01 Angelina

02 Schön shoppen

03 Die Blume aus dem Gemeindebau

04 Weus’d a Herz hast wia a Bergwerk (Neue Version 2006)

05 A jeder is zum haben

06 Griechenland (Live – erstmals auf CD)

07 Feine Damen

08 Sommerwind

09 Vorstadtcasanova

10 Schickeria

11 Frühling in Berlin

12 Engel

13 Freunde wie wir – im Duett mit Alexander Goebel

14 Sekt und Kaviar

15 Löwin und Lamm

16 Zwischen eins und vier

17 Wir sind Europa mit den Wr. Sängerknaben, Andreas Ivanschitz, Helge Payer & Marc Janko)

18 Rattenfänger

19 Mundgeruch

20 Der g’schupfte Ferdl

 

Tracklist – Zwischen gestern & heute (Universal/Amadeo)

CD 1

01 Strada Del Sole

02 Oben ohne

03 Macho Macho

04 Midlife Crisis

05 Es lebe der Sport

06 Erobict, Sierobict

07 Bodybuilder

08 Wasdwaswawannidatscheawa

09 Es ist ein Alptraum ohne Stammbaum

10 Tutti Frutti Mutti

11 Entsetzlich hetero

12 Bussi, Bussi

13 Wie Tag und Nacht

14 Der Wind

15 Nix is fix

16 Der Geburtstag

17 Auf und davon

18 Malibu

19 Halt mi net fürn Narrn

20 Mei Naserl ist so rot, weil ich so blau bin – im Duett mit Wolfgang Ambros

 

CD 2

01 I Am From Austria (Live – Festwocheneröffnung am Rathausplatz)

02 Weus‘d a Herz hast wia a Bergwerk

03 Manchmal denk i no an di

04 Razzia

05 Loch in der Kanne – im Duett mit Reinhard Mey

06 Tango Korrupti

07 Soy Tu Vida (..weil ich dein Leben bin)

08 Disco-Baby

09 Brüder

10 Kein schöner Land

11 Südafrika

12 Der Himmel würfelt leider nicht

13 Es hat sie keiner gefragt

14 Wart bis hamlich wird und stü

15 Ich wollte nie einer von denen sein

16 Papa

17 Und alles is ganz anders word’n

18 Die Freundschaft

19 Heimatlied